STRG+UMSCHALT+N, alle Maccies schon mal die Kübel…

mit Häme füllen, um dann kübelweise Häme über mich zu kübeln, aber in Windows 7 kann ich mit einem einfachen CTRL+SHIFT+N nun im Explorer einen neuen Ordner erstellen. Juhhuuu… das ist ein Killer-Feature!!

OK, der Mac kann das schon immer, ich weiss.

Freu mich trotzdem, dass Vistablog so liebenswerte News berichtet.